Anonymous

„We are Anonymous. We are Legion. We do not forgive. We do not forget. Expect us.“ Jeder hat den Namen „Anonymous“ sicher schon einmal irgendwo gehört oder gelesen. Wahrscheinlich konnten sich die Meisten, wie ich 80 Minuten zuvor, nicht viel darunter vorstellen.  Anonymous ist ein Internetphänomen, das weltweit von verschiedenen Gruppen und Einzelpersonen innerhalb der […]

Weiterlesen "Anonymous"

MVDA – Mein Vater der Alkoholiker

Im ADGM haben wir den Auftrag bekommen, einen Kurzfilm zum Thema „Grenze“ herzustellen. Zuerst mussten wir mal die richtige Idee finden, die das uns eingrenzende Thema erfüllte. Als die sass, sollten wir einen Pitch dafür schreiben: Dilemma: Der betrunkene Vater verlangt von seiner Tochter, ihm eine weitere Flasche zu bringen und setzt sie damit unter […]

Weiterlesen "MVDA – Mein Vater der Alkoholiker"

Inglourious Basterds

Erste Szene: Wir befinden uns auf dem Hof eines Milchbauers irgendwo in Frankreich. Dort lebt Herr LaPadite mit seinen drei Töchtern. Er hackt Holz und eine Tochter hängt die Wäsche auf. Wie einen Vorhang, den man aufzieht, um die Bühne zu sehen, schiebt diese Tochter einen Laken beiseite, wodurch die Aufmerksamkeit auf ein Auto gelenkt […]

Weiterlesen "Inglourious Basterds"

Persönliches Fazit zu den 3 Filmen

Eins: Black Mirror: Black Mirror zeigt in seinen Folgen die Science Fiction Element eher in Form von technischem Fortschritt, der aus unserer Sicht noch nicht möglich ist. Somit finde ich persönlich, dass es unsere Zukunft von den drei am Besten widerspiegeln könnte, auch wenn ich nicht hoffe, dass es stimmt. Die Tatsache, dass die Technologie immer […]

Weiterlesen "Persönliches Fazit zu den 3 Filmen"

Arrival

Arrival ist ein Science-Fiction Film der 2016 herauskam. Grob gesagt, geht es im Film darum, dass an 12 Orten auf der Erde Raumschiffe auf dem Boden gelandet sind und keiner weiss warum. Ziemlich schnell findet man heraus, dass es sich um Aliens handelt, die tintenfischartig aussehen. Louise, die Hauptdarstellerin, versucht den Aliens ihre Sprache beizubringen, […]

Weiterlesen "Arrival"

Children of men

Children of men ist ein Film aus dem Jahr 2006, der aber erst vor zwei, drei Jahren richtig bekannt wurde. Generell geht es darum, dass die Menschen unfruchtbar geworden sind und sich alle unsere sozialen und gesellschaftlichen Probleme strak verschärft haben. Ausserdem werden in dieser Zukunft Probleme nicht durch Worte sondern durch Waffengewalt gelöst. Die […]

Weiterlesen "Children of men"